Alfred Gohm eröffnet neuen Ferrari-Showroom

Die Alfred Gohm GmbH hat ihre neuen Ausstellungs- und Verkaufsräume für die Marken Ferrari und Maserati auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen eröffnet. Der Ferrari-Vertragshändler ist in der sogenannten "MOTORWORLD Stuttgart", ehemals "MEILENWERK Stuttgart" bereits seit 2010 aktiv. Der Neubau ermögliche nun "eine Präsenz, wie sie den von uns vertretenen Marken gerecht wird", sagte Inhaber Thorsten Gohm während seiner Eröffnungsrede.

Der lichtdurchflutete Neubau im Bauhaus-Stil biete auf einer Fläche von über 3.000 Quadratmetern Platz für rund 40 Fahrzeuge. Der neue Showroom folge dabei den CI-Vorgaben von Ferrari. In einem separaten Raum, dem sogenannten Atelier, können Kunden in privater Atmosphäre Fahrzeuge konfigurieren und personalisieren. Der moderne Service- und Werkstattbereich erstreckt sich auf 1.000 Quadratmetern.

Die feierliche Eröffnung erfolgte im Beisein von Francesco Bianchi, Head of Europe, Middle East and Africa Hub, sowie Stefan Müller, Geschäftsführer Ferrari Central/East Europe. Das Autohaus Gohm ist seit 1981 Ferrari Vertragshändler, zunächst am Standort Singen und seit 2010 auch am Standort Böblingen.

 

Alfred Gohm GmbH - Graf Zeppelin Platz 4, Böblingen, Baden Württemberg, 71034 - Tel: +49 (0) 7031 2055-0 - Fax: +49 (0) 7031 2055-617

Copyright 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.